Automatische Artikel-Preispflege

Mit ALWIN Pro können Sie Ihre Artikelpreise sehr einfach „im Stapel“ anpassen. Starten Sie das Preispflegemodul aus dem Topmenü „“Lager“ -> Preispflege„ Sie haben mehrere Optionen der Preispflege: Alle Artikel einer Artikelgruppe Alle Artikel eines Lieferanten Alle Artikel eines Kunden (Kundenpreise) Alle Artikel (Alle Felder leer) ACHTUNG: Bitte führen Sie vor der Preisänderung unbedingt eine […]

Bankdaten – Bankverbindungen

Bankverbindungen Sie können in ALWIN Pro bis zu 5 verschiedene Bankverbindungen speichern. SEPA Einstellungen Gläubiger ID: Diese erhalten Sie von Ihrer Bank. Mandat-Ref. Info: Optionales Feld als Zusatz für die Gläubiger ID. Lastschriftkonto: Wählen Sie das Konto aus, mit welchem SEPA Lastschriften ausgeführt werden sollen. Gutschriften in DTA: Wählen Sie aus, ob Sie auch Gutschriften […]

Bankdaten im Firmenprofil

Bankverbindungen Sie können in ALWIN Pro bis zu 5 verschiedene Bankverbindungen speichern SEPA Einstellungen Gläubiger ID: Diese erhalten Sie von Ihrer Bank. Mandat-Ref. Info: Optionales Feld als Zusatz für die Gläubiger ID. Lastschriftkonto: Wählen Sie das Konto aus, mit welchem SEPA Lastschriften ausgeführt werden sollen. Gutschriften in DTA: Wählen Sie aus, ob Sie auch Gutschriften […]

Benutzer (Sachbearbeiter, Anpsprechpartner) anlegen, ändern oder löschen

In der Grundinstallation von ALWIN Pro ist ein Benutzer mit dem Namen „Inhaber“ vorgegeben. Wenn Sie sich mit dem Standard-User eingeloggt haben sind, erscheint im Ausdruck eines Formulars: Ansprechpartner: Herr Inhaber Dies können Sie unter „Einstellungen“-->“Benutzer“ ändern, indem Sie „Inhaber“ durch Ihren Namen ersetzen oder einen neuen Benutzer anlegen. Um einen Benutzer zu löschen, klicken Sie […]

Benutzer einrichten und Rechte verwalten

Sie können in ALWIN Pro beliebig viele Benutzer mit eigenem Login und unterschiedlichen Rechten anlegen. Bitte beachten Sie: Nur Benutzer mit dem Status „Inhaber“ bzw. „Geschäftsführung“ haben alle Rechte, d.h. sie dürfen alle Programmfunktionen ausführen oder neue Benutzer anlegen. Wenn Sie die Meldung bekommen, Sie hätten nicht die erforderlichen Rechte, loggen Sie sich bei ALWIN […]

Bestandsänderung bei Rechnung oder Lieferschein

Sie können bei ALWIN Pro einstellen, ob eine Bestandsänderung beim Druck einer Rechnung oder eines Lieferscheins erfolgen soll. Diese Einstellung nehmen Sie im Topmenü unter Einstellungen -> Firmenprofil -> Einstellungen vor: Aktivieren Sie die Bestandsführung Wählen Sie aus, ob die  Bestandsführung beim Druck einer Rechnung oder eines Lieferscheins erfolgen soll. Wenn Sie einen Retourenschein drucken […]

Bestellteil für einen Lieferanten anlegen

Die ALWIN Warenwirtschaft verfügt über eine leistungsfähige Lagerverwaltung mit integriertem Bestellwesen. Für die effiziente Nutzung des Warenwirtschaftssystems ist es natürlich erforderlich den eigenen Artikelbestand mit den Bestellteilen der Lieferanten zu verknüpfen. Ein Artikel kann von einem oder mehreren Lieferanten mit unterschiedlichen Bestellnummern geliefert werden. Um einen Artikel bei einem Lieferanten bestellen zu können, müssen drei […]

Bestellung wird im Artikeldatensatz nicht angezeigt

Unter dem Reiter LAGER eines Artikels werden die Lagerbewegungen angezeigt, sofern die Lagerhaltung für diesen Artikel aktiviert ist. Lagerabgänge, welche durch eine Rechnung ausgelöst wurden, werden mit negativer Zahl angezeigt. Wareneingänge, denen eine Bestellung zu Grunde liegt, werden als positive Zahl dargestellt. Achtung: Es werden nur Vorgänge (Rechnungen, Lieferscheine, Bestellungen) dargestellt, die gedruckt wurden!

Betriebssysteme, die für ALWIN Pro geeignet sind

Für die ALWIN Pro Einzelplatzversion, als Client in einem lokalen Netzwerk und für ALWIN als Cloudlösung benötigen Sie einen handelsüblichen PC oder ein Notebook mit einem aktuellen Windows 64 Bit Betriebssystem. ALWIN Pro ist lauffähig ab WIN 7 64 Bit oder höher, Wir empfehlen für eine maximale Performance Windows 10, Windows 11 oder höher mit […]