Beratung, Support & Verkauf werktags unter Tel: +49 (0) 4561 5950020

Angebote, Aufträge etc. in Rechnung oder einen anderen Formulartyp "umwandeln".

Mit ALWIN Pro können Sie aus einem vorhandenen Formular (Angebot, Lieferschein, Auftrag etc.) sehr einfach und schnell ein neues Formular erstellen und dabei die im vorhandenen Formular gespeicherten Daten automatisch übernehmen.

So erstellen Sie aus einem vorhandenem Formular ein neues Formular:

  1. Öffnen Sie die Heute-Liste oder die Historie eines Kunden.
  2. In der Formularliste sehen Sie alle vorhandenen Formulare.
  3. Klicken Sie auf "NEU" in der Zeile des Formulars, welches Sie umwandeln möchten.
  4. Wählen Sie dann aus dem Popup den Formulartyp aus, den Sie erstellen möchten.
  5. Das Formular wird nun in den Editor übernommen und hat den Status "neu".
  6. Nehmen Sie ggfls. Änderungen vor und speichern Sie dann das Formular.
  7. Das Formular hat nun den Status "ungedruckt" und kann weiter bearbeitet werden.
  8. Wenn alles o.k. ist und Sie das Formular drucken und/oder per E-Mail versenden möchten, klicken Sie auf "Drucken".
  9. Das Formular bekommt den Status "gedruckt" und es öffnet sich ein Dialogfenster, wo Sie den Druck und/oder den Versand per E-Mail auslösen können.

 

ALWIN Pro für Einzelplatz PC

alwin rechnungsprogramm warenwirtschaft box blue 2

 

Sonderpreis:

99,00 €

 

Jetzt zum Sonderpreis bestellen

 

ALWIN Pro Netzwerk

alwin Warenwirtschaft Netzwerk box grey

 

 

 

Netzwerklösung

199,00 € / AP.

 

Jetzt Netzwerk mit 30% Rabatt bestellen

 

ALWIN Pro Cloud

ALWIN Warenwirtschaft in der cloud box grey
 

 

 

Cloudlösung

ab 11,90 € / AP*

 

* ALWIN Cloudserver inkl. 10 ALWIN Pro Arbeitsplätzen

Jetzt zum Sonderpreis bestellen

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.