Wenn Sie einen Auftrag schreiben und diesen drucken, wirden die im Auftrag aufgeführten Artikel als "Reserviert" gekennzeichnet. D.h. die Artikel befinden sich zwar noch im Lager, sind aber nicht mehr wirklich verfügbar. Wenn Sie aus dem Auftrag eine Rechnung erstellen, wird die Reservierung wieder aufgehoben und der aktuelle Bestand um die Menge reduziert.

Wichtig:

Die Reservierung funktioniert nur beim Formulartyp bei Auftrag, NICHT bei Auftragsbestätigungen!